Finanzamt Cloppenburg
Niedersachsen Logo_4.png

Gemeinnützigkeit amtsgerichtlich eingetragen und vom Finanzamt anerkannt.

Sierra Leone Logo.png

Als deutsche Hilfsorganisation bei der sierra-leonischen Regierung anerkannt.

Sierra Leone 

Ein Land voller hilfsbereiter, herzlicher und hoffnungsvoller Menschen.

Ein Portrait von Sierra Leone

Sierra Leone liegt in Westafrika und ist eines der ärmsten und am wenigsten entwickelten Länder der Welt. Es ist ein wunderschönes tropisches Land. Mit weißen unberührten Sandstränden. Mit einigen letzten grünen Urwäldern voller Schimpansen, einiger Zwergflusspferde und Waldelefanten. Ein Land mit weiter Savanne. Unter dieser Oberfläche ruhen die Schätze – die Blutdiamanten, Erze und Gold – welche den langen und blutigen Bürgerkrieg befeuerten, der erst vor gut 15 Jahren sein Ende fand. Heute beeindruckt Sierra Leone durch seine Friedfertigkeit. In entlegenen Dörfern in der Savanne stehen sich kleine Moscheen und Kirchen gegenüber. Die 16 Ethnien leben miteinander. Sie akzeptieren sich.

Sierra Leone ist ein Land unbegreiflicher Gegensätze, in dem Kinder vor Glück und Freude strahlen und ausgelassen in Tümpeln und Flüssen spielen und doch meist eine sehr schwere Kindheit haben. Extreme Armut. Genitalverstümmlung. Kinderarbeit. Es ist ein Land voller hilfsbereiter, herzlicher und hoffnungsvoller Menschen. Durch die lauten, überfüllten Straßenmärkte drängen sich Frauen in ihren strahlend bunten Kleidern. Reis. Maniok. Fisch. Chillies. Hühnerfüße. Doch allzu oft fehlt es hier an dem Allermindesten. In den Städten suchen Familien auf brennenden Müllhalden nach Verwertbarem zum Überleben. Auf ihren Feldern graben die Bauern bei 40 Grad und mehr beschwerlich ihre Böden um und erwirtschaften so gerade genug zum Leben.

Frauen sitzen vor erschöpften Wasserquellen und hoffen auf nachsprudelndes Trinkwasser. Die Müttersterblichkeit ist die höchste der Welt. Die Menschen sind perspektivlos. Kraftlos. Erschöpft. Die Blicke oft stumpf. Es ist dieses Land der Gegensätze, dessen dankbaren Menschen wir mit landwirtschaftlichen Projekten Perspektiven bereitstellen.

 

Armut Global und Sierra Leone

 

Global gesehen ist die Zahl der Menschen, die in Armut leben in den letzten 20 Jahren extrem gesunken. Das ist eine tolle Botschaft für alle, die sich für eine gerechtere Welt einsetzen. Leider bleibt Sub-Sahara Afrika bislang beinahe vollkommen von der Verbesserung der Lebensstandards ausgeschlossen.

Ernährung und Gesundheit

 

Zusammen mit dem Tschad und der zentralafrikanischen Republik ist Sierra Leone heute das Land mit der niedrigsten Lebenserwartung weltweit. Sie beträgt 51 Jahre. Die schlechte Ernährungssituation, der mangelnde Zugang zu sauberem Trinkwasser und die Korruption im Gesundheitswesen tragen zu diesem traurigen Rekord bei.

Frauenrechte

 

Auf sich alleine gestellt haben es Frauen nicht leicht, ihre Familie zu versorgen, denn in Sierra Leone - einem Land, in dem der Boden das wertvollste Gut darstellt - ist es Frauen untersagt Land zu besitzen.

Bildergalerie Sierra Leone

 

Hier finden Sie Impressionen aus Sierra Leone. Von wunderschönen Landschaften und Natur, zum traditionellen Leben in Savannendörfern und Schnappschüssen vom GreenRise Team.