DAFÜR SETZEN WIR UNS EIN:

GREENRISE unterstützt Kleinbauern im südlichen Sierra Leone darin, den Reichtum ihres eigenen Landes nutzen zu können. Wir sind davon überzeugt, dass eine nachhaltige und produktivere Entwicklung in der Landwirtschaft der Schlüssel zur Bekämpfung von Armut ist. Eng damit verflochten ist die Überwindung von ländlicher Kinderarbeit und eine nachhaltige ökologische Entwicklung.

IMG_8847 bearbeitet.JPG

Unsere Projekte

GreenRise unterstützt mit land-wirtschaftlichen Geräten Kleinbauern und schafft so Perspektiven für ganze Dorfgemeinschaften.

Ländliche Kinderarbeit

Über 50 % der Kinder in Sierra Leone sind von Kinderarbeit betroffen. Ein Großteil von ihnen kann die Schule nicht besuchen, weil ihre Arbeitskraft auf dem Feld benötigt wird. 

IMG_6792 bearbeitet2.JPG
annie-spratt-135307-unsplash.jpg

Ökologische Aspekte

Wer den Regenwald schützen möchte, muss den Menschen, die ihn zerstören um zu überleben eine alternative Lebensgrundlage bieten.

Weitere Aspekte unserer Arbeit